Advertisement

Wie finde ich heraus, ob ein Bauteil standhält?

  • Paul Naefe
  • Michael Kott
Chapter

Zusammenfassung

Um herauszufinden, ob ein Bauteil (Maschinenelement) standhält, bieten sich zwei Wege an. Der erste besteht darin, dass man einen Prototypen anfertigt und dann in der Praxis erprobt. Dieser Weg verursacht erhebliche Kosten und ist sehr zeitintensiv. Der zweite ist, analytisch vorzugehen. Dazu sind Kenntnisse aus der Physik, insbesondere der Mechanik, notwendig. Außerdem sind die geometrischen Verhältnisse des Bauteils wichtig (welche Form hat es, wie sind seine Abmessungen, gibt es spezielle Ausprägungen im Vergleich zu ähnlichen Teilen?). Umgebungseinflüsse und die Art des Werkstoffs spielen eine wichtige Rolle.

Mithilfe umfangreicher theoretischer Kenntnisse für die Berechnung und zahlreicher Werkstoffkennwerte lässt sich dieser erfolgreich beschreiten. Anhand vieler Beispiele wird die Vorgehensweise in diesem Kapitel ausführlich verdeutlicht.

Literatur

  1. [HaBo13]
    Haberhauer, H., Bodenstein, F.: Maschinenelemente, 17. Aufl. Springer, Berlin Heidelberg (2013)Google Scholar
  2. [IWA17]
    Institut für Werkstoffanwendung der TH Köln, Foto aus dem Labor für Werkstoffprüfung 2017Google Scholar
  3. [Jac16]
    Jacobs, G.: Vorlesungsumdruck für das Wintersemester. Ausg. 10/2016, Bd. 1. RWTH-Aachen, IME, Maschinengestaltung, Aachen (2016)Google Scholar
  4. [KHL09]
    Kurz, H., Hintzen, H., Laufenberg, H.: Konstruieren, Gestalten, Entwerfen, 4. Aufl. Vieweg+Teubner, Wiesbaden (2009)Google Scholar
  5. [Lud11]
    Luderich, J.: Grundlagen der Konstruktion, Gestaltung von Bauteilen ‒ belastungsgerechte Konstruktion. FH Köln, Köln (2011). VorlesungsskriptGoogle Scholar
  6. [MeT06]
    Falk, D., Krause, P., Tiedt, G.: Metalltechnik Tabellenbuch, 1. Aufl. Westermann, Braunschweig (2006)Google Scholar
  7. [Mül87]
    Müller, H.W.: Kompendium Maschinenelemente, 7. Aufl. Selbstverlag, Darmstadt (1987)Google Scholar
  8. [RoMa09]
    Wittel, H., et al.: Roloff/Matek Maschinenelemente, 19. Aufl. Springer Vieweg, Wiesbaden (2009)Google Scholar
  9. [RoMa15]
    Wittel, H., et al.: Roloff/Matek Maschinenelemente, 22. Aufl. Springer Vieweg, Wiesbaden (2015)Google Scholar
  10. [Sle07]
    Schlecht, B.: Maschinenelemente 1. Pearson Studium, München (2007)Google Scholar
  11. [StSa12]
    Steinhilper, W., Sauer, B.: Konstruktionselemente des Maschinenbaus 1, 8. Aufl. Springer, Berlin Heidelberg (2012)Google Scholar
  12. [TaM14]
    Fischer, U., et al.: Tabellenbuch Metall, 44. Aufl. Verlag Europa-Lehrmittel, Haan-Gruiten (2014)Google Scholar
  13. [Web15]
    Weißbach, W., Dahms, M., Jaroschek, Ch : Werkstoffkunde, 19. Aufl. Springer Vieweg, Wiesbaden (2015)Google Scholar
  14. [Wikipedia]
    Abbildungen aus Katalogen der HerstellerGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • Paul Naefe
    • 1
  • Michael Kott
    • 2
  1. 1.AachenDeutschland
  2. 2.AachenDeutschland

Personalised recommendations