Advertisement

Elektromagnetische Verträglichkeit und Überspannungsschutz

  • Hartmuth PaerschkeEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Elektromagnetische Vorgänge können neben erwünschten Effekten in vielfältiger Weise auch unerwünschte, störende oder gefährliche Effekte bewirken: Elektrische Anlagen und Geräte der Gebäudetechnik können durch ihre elektromagnetische Umgebung in ihrer Funktion gestört oder gar zerstört werden. Entstehende Gebäude- und Anlagenschäden können zu teuren Betriebsausfällen führen, Blitze und Überspannungen können Leben gefährden. Die Fähigkeit eines Gerätes oder einer Anlage „in seiner Umgebung zufriedenstellend zu arbeiten, ohne untragbare Störungen in die Umwelt oder andere Geräte hinein zu tragen“ (Definition der International Electrotechnical Commission IEC), nennt man Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV). In der Praxis wichtige Störquellen und die Kopplungsmechanismen, die zum Auftreten von elektromagnetischen Störungen und insbesondere auch zu Überspannungen führen können, werden beschrieben. Darauf aufbauend werden mit Bezug auf die Gebäudetechnik die EMV-Maßnahmen zu ihrer Unterbindung, wie Erdung, Schirmung, Potentialtrennung und Schutzbeschaltungen anschaulich erläutert.

References

  1. 1.
    Habiger, E.: Elektromagnetische Verträglichkeit – Grundzüge ihrer Sicherstellung in der Geräte- und Anlagentechnik, 3. Aufl. Hüthig, Berlin (1998). ISBN 978-3778526453Google Scholar
  2. 2.
    Rodewald, A.: Elektromagnetische Verträglichkeit – Grundlagen Experimente Praxis. Springer, Berlin, Heidelberg, New York (2013). ISBN 978-3663120872Google Scholar
  3. 3.
    Schwab, A.: Elektromagnetische Verträglichkeit. Springer, Berlin, Heidelberg, New York (2013). ISBN 978-3662069806zbMATHGoogle Scholar
  4. 4.
    Schmolke, H., Erimar, A.C., Soboll, R., Walfort, J.: Elektromagnetische Verträglichkeit in der Elektroinstallation – Das Handbuch für Planung, Prüfung und Errichtung, 2. Aufl. Hüthig, Rheinbach (2012). ISBN 978-3810103543Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Fakultät 05 – Energie- und GebäudetechnikHochschule MünchenMünchenDeutschland

Personalised recommendations