Advertisement

§ 3 Tod eines Gesellschafters

  • Steffen HuberEmail author
  • Axel Rinnert
Chapter

Zusammenfassung

Abhängig von der Rechtsform der Gesellschaft, folgen die Erben dem verstorbenen Gesellschafter mit dessen Tod in die Gesellschafterstellung nach oder der Gesellschafter scheidet mit seinem Tod aus der Gesellschaft aus. Dies kann ein wichtiges Entscheidungskriterium bei der Wahl der Rechtsform darstellen. Sofern die gesetzliche Rechtsfolge nicht die gewünschte ist, kann diese durch entsprechende gesellschaftsvertragliche Bestimmungen verändert werden.

Sowohl die gesetzliche Rechtsfolge im Hinblick auf den Gesellschaftsanteil im Falle des Todes eines Gesellschafters als auch die möglichen gesellschaftsvertraglichen Bestimmungen werden in diesem Kapitel vorgestellt.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.OfterdingenDeutschland
  2. 2.StuttgartDeutschland

Personalised recommendations