Advertisement

Energiemethoden

  • Christian Spura
Chapter

Zusammenfassung

Bei der Energiebetrachtung eines Tragwerks muss die durch die äußeren Kräfte und Momente eingeleitete Arbeit (Energie) mit der entsprechenden Formänderungsenergie der inneren Schnittgrößen im Gleichgewicht stehen. Der damit verbundene Arbeitssatz, welcher für statisch bestimmte Tragwerke gilt, erfährt eine Erweiterung für statisch unbestimmte Tragwerke. Diese Erweiterung geschieht mit den Sätzen von CASTIGLIANO und MENABREA. Dadurch lassen sich auch statisch unbestimmte Tragwerke sowie Lagerreaktionen und Verformungen berechnen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Hochschule Hamm-LippstadtHammDeutschland

Personalised recommendations