Advertisement

Mathematik aus der Zeitung – Anregungen für den Mathematikunterricht

  • Wilfried Herget
  • Dietmar Scholz
Chapter
Part of the Realitätsbezüge im Mathematikunterricht book series (REIMA)

Zusammenfassung

„In Mathe wird gerechnet!“ – ja, aber nicht nur und nicht immer! Wir möchten zeigen, dass die Zeitung eine wahre Mathematik-Fundgrube sein kann – für eine kritisch-konstruktive Auseinandersetzung mit Darstellungen, Vorstellungen, Argumenten, Zahlen und Figuren. Die hier vorgestellten Zeitungsausschnitte motivieren und regen zum kritischen Denken an, tragen die Mathematik bereits in sich, bilden so eine attraktive und lebendige Brücke zwischen der Mathematik und „dem Rest der Welt“, zeigen: Mathematik kommt vor! Typisch dabei ist, dass nicht das Rechnen im Zentrum steht, sondern vielmehr die Schritte vor und nach dem Rechnen: „Here is a situation. Think about it!“ (Henry Pollak).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • Wilfried Herget
    • 1
  • Dietmar Scholz
    • 2
  1. 1.Didaktik der MathematikMartin-Luther-Universität Halle-WittenbergHalle (Saale)Deutschland
  2. 2.Didaktik der Mathematik und ElementarmathematikTechnische Universität BraunschweigBraunschweigDeutschland

Personalised recommendations