Advertisement

Konsenserklärungen und andere Weisheiten

  • Hans-Reinhard SchmidtEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Über ADHS wird in Konsenskonferenzen abgestimmt. Ein Gremium von Fachleuten spricht dabei einen Text ab, wobei Fachleute, die das Konstrukt ADHS kritisch sehen, erst gar nicht zugelassen werden. Diese Kritiker verfassen deshalb eigene Konsenserklärungen.

Literatur

  1. Barkley, R. A. (2002). International consensus statement on ADHD. Journal of the American Academy of Child and Adolescent Psychiatry, 41(12), 1389.CrossRefGoogle Scholar
  2. Baughman, F. A. (1999). The ADHD consensus conference: End of the epidemic. The Brown University Child and Adolescent Behavior Letter, 15(2), 8.Google Scholar
  3. DeGrandpre, R. (2002). Die Ritalingesellschaft. ADS: Eine Generation wird krankgeschrieben. Weinheim: Beltz.Google Scholar
  4. Giú La Mani Dai Bambini. (2005). Italienische Konsenserklärung. http://www.giulemanidaibambini.org/stampa/glm_diconodinoi__37.pdf. Zugegriffen: 08. Sept. 2018.
  5. Riedesser, P. (2006). Einige Argumente zur ADHS-Kontroverse in der Kinder- und Jugendpsychiatrie. In M. Leuzinger-Bohleber, Y. Brandl, & G. Hüther (Hrsg.), ADHS – Frühprävention statt Medikalisierung. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.Google Scholar
  6. Timimi, S., et al. (2004). A critique of the international consensus statement on ADHD. Clinical Child and Family Psychology Review, 7(1).Google Scholar
  7. von Lüpke, H. (2003). AD(H)S als medizinisches Modell: Auf der Suche nach Halt. In O. Appel & G. Zeitlinger-Brückmann (Hrsg.), So geht’s! AD(H)S in der Schule. Speyer: Institut für schulische Fortbildung und schulische Beratung des Landes Rheinland-Pfalz.Google Scholar
  8. Wenke, M. (2006). ADHS – Diagnose statt Verständnis? Wie eine Krankheit gemacht wird. Frankfurt a. M.: Brandes & Apsel.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Praxis für PsychotherapieBornheimDeutschland

Personalised recommendations