Struktur des Kunstsystems

Chapter

Zusammenfassung

In der philosophischen Ästhetik, Kunsttheorie und Kunstsoziologie hängt alles davon ab, wie man sie anschneidet. Die Funktion der Kunst und die Systematisierung des Kunstsystems sind einer Analyse im Hinblick auf ihre Irritation der gesellschaftlichen Mitgliedschaft und Kommunikation zugänglich. Eine mitgliedschaftstheoretischer Zugang zu dem sozialen System Kunst als eine Beobachtung und Kommunikation von Irritation kann in der Bestimmung des Verhältnisses von philosophischer Ästhetik, Kunsttheorie und Kunstsoziologie Vereinseitigungen verhindern.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Soziologie, FB 3Goethe-Universität Frankfurt am MainFrankfurt am MainDeutschland

Personalised recommendations