Advertisement

„Fuck the Gods“: Moral, Religion und Religiosität

  • Thomas WilkeEmail author
Chapter
Part of the Serienkulturen: Analyse – Kritik – Bedeutung book series (SAKB)

Zusammenfassung

Ganz allgemein lässt sich fragen, ob die Serie Spartacus eine Moral hat. Ganz offensichtlich arbeitet sie mit moralischen Vorstellungen, doch welche sind das? Sind die römischen Moralvorstellungen kompatibel mit unseren heutigen westlichen, werden sie lediglich anschlussfähig inszeniert oder sind sie historisch so verschoben, dass es nur eine geringe Schnittmenge zu unseren heutigen darstellen und die in der Serie verhandelten letztlich nur Projektionen unserer heutigen Sicht darstellen?

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Pädagogischen Hochschule LudwigsburgLudwigsburgDeutschland

Personalised recommendations