Advertisement

Geschäftsidee & Business Plan

  • Thomas HeupelEmail author
Chapter
Part of the FOM-Edition book series (FOMEDITION)

Zusammenfassung

Nun geht es los! Wir benötigen eine Geschäftsidee, die wir im Rahmen dieses Kapitels zu einem strukturierten Business Plan ausarbeiten wollen. Ein potenzieller Kapitalgeber möchte das „Business-Modell“ bzw. die „Geschäftsidee“ aussagekräftig dargestellt bekommen. Wenn Sie dieses Kapitel bearbeitet haben, werden Sie die Struktur eines Business Plans kennen. Sie werden dann wissen, welche Anforderungen an das gründende Team gestellt werden und welche formalen Voraussetzungen Sie bei der Erstellung des Business Plans beachten müssen. Wir wollen also den Grundstein legen für ein langes Geschäftsleben unserer Idee. Dies wird mit dem bereits erläuterten Lebenszyklus deutlich. Hier stehen wir nun ganz am Anfang!

Literatur

  1. Arnold, J. (2006). Existenzgründung, Business Planung und Chancen. Burgrieden: UVIS-Verlag.Google Scholar
  2. Berry, T. J. (1999). Hurdle – The book on business planning: How to develop and implement a successful business plan. Eugene: Palo Alto Software.Google Scholar
  3. Braukmann, U., & Schneider, D. (2007). Didaktische Zielklassen der Entwicklung unternehmerischer Kompetenz. In B. Reinhard, K. Gerd, & U. Tim (Hrsg.), Entwicklung unternehmerischer Kompetenz in der Berufsbildung. Hintergründe, Ziele und Prozesse berufspädagogischen Handelns (S. 157–180). Bielefeld: Bertelsmann.Google Scholar
  4. Gillmann, J., & White, S. (2001). Business plans that work: Includes actual business plans that successfully attracted financing. Holbrock: Adams Media.Google Scholar
  5. Hoch, G., & Heupel, T. (2010). Zyklen in der Ökonomie – Folgen Konjunktur und Produktentwicklung zyklischen Gesetzmäßigkeiten? DIAGONAL, Zeitschrift der Universität Siegen, 31,63–79.Google Scholar
  6. Klandt, H. (2005). Gründungsmanagement – Der integrierte Unternehmensplan (2. Aufl.). München: Oldenbourg.Google Scholar
  7. Konrad, E. D. (2005). Aspekte erfolgreicher Unternehmensgründungen – Hinweise, Vorgehen, Empfehlungen. Münster: Waxmann.Google Scholar
  8. Kotler, P., Rackham, N., & Krishnaswamy, S. (2006). Ending the war between sales and marketing. Harvard Business Review, 84(7/8), 68–78.Google Scholar
  9. Meffert, H., Burmann, C., & Kirchgeorg, M. (2008). Marketing – Grundlagen marktorientierter Unternehmensführung: Konzepte – Instrumente – Praxisbeispiele (10. Aufl.). Wiesbaden: Gabler.Google Scholar
  10. Nagl, A. (2009). Der Business Plan – Geschäftspläne professionell erstellen, mit Checklisten Fallbeispielen (3. Aufl.). Wiesbaden: Gabler.Google Scholar
  11. Ottersbach, J. H. (2007). Der Business Plan, Praxisbeispiele für Unternehmensgründer und Unternehmer. München: Deutscher Taschenbuch Verlag.Google Scholar
  12. Paxmann, S. A., & Fuchs, G. (2005). Der unternehmensinterne Business Plan: Neue Geschäftsmöglichkeiten entdecken, präsentieren, durchsetzen. Frankfurt a. M.: Campus.Google Scholar
  13. Polichnei, R. (2007). Business Plan als Erfolgsfaktor und seine Umsetzung durch die Balanced Scorecard. In P. Letmathe, J. Eigler, F. Welter, D. Kathan, & T. Heupel (Hrsg.), Management kleiner und mittlerer Unternehmen, Stand und Perspektiven der KMU-Forschung (S. 171–187). Wiesbaden: Deutscher Universitätsverlag.Google Scholar
  14. Pruss, R., Kruth, B. J., Meinert, A., Rams, A., Sänger, P., & Schlürscheid, J. (2003). Der Geschäftsplan. Bonn: Galileo Press.Google Scholar
  15. Schwetje, G., & Vaseghi, S. (2005). Der Business Plan: Wie Sie Kapitalgeber überzeugen (2. Aufl.). Berlin: Springer.Google Scholar
  16. Steuck, J. W. (1999). Business plan. Berlin: Cornelsen.Google Scholar
  17. Struck, U. (2001). Geschäftspläne für erfolgreiche Expansions- und Gründungsfinanzierung (3. Aufl.). Stuttgart: Schäffer-Poeschel.Google Scholar
  18. Stutely, R. (2007). Der professionelle Business Plan. Ein Praxisleitfaden für Manager und Unternehmensgründer (2. Aufl.). München: Financial Times Prentice Hall.Google Scholar
  19. Willer, P. (2007). Business Plan und Markterfolg eines Geschäftskonzepts. Wiesbaden: Deutscher Universitätsverlag.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.FOM Hochschule für Oekonomie & ManagementEssenDeutschland

Personalised recommendations