Advertisement

Insolvenzrecht

  • Sebastian KrauseEmail author
Chapter
Part of the FOM-Edition book series (FOMEDITION)

Zusammenfassung

Immer wieder verpassen es Unternehmen, sich rechtzeitig um die Adaption einer neuen Technologie zu bemühen oder durch permanente Innovationen neue „Question Marks“ ins Produktportfolio aufzunehmen. Vor diesem Hintergrund kommen Unternehmen in unternehmerische Engpässe und nach einer Erfolgs- und Zahlungskrise droht irgendwann die Insolvenz. Das vorliegende Kapitel setzt sich in diesem Zusammenhang mit dem Insolvenzrecht auseinander.

Literatur

  1. Statista. (2018a). Anzahl der Firmeninsolvenzen in Deutschland von 2005 bis 2017. https://de.statista.com/statistik/daten/studie/75215/umfrage/unternehmensinsolvenzen-in-deutschland-seit-2000/. Zugegriffen: 01. Nov. 2018.
  2. Statista. (2018b). Höhe der finanziellen Schäden durch Unternehmensinsolvenzen in Deutschland von 2000 bis 2017 (in Milliarden Euro) https://de.statista.com/statistik/daten/studie/166636/umfrage/insolvenzschaeden-in-deutschland-nach-glaeubigern/. Zugegriffen: 01. Nov. 2018.
  3. Statista. (2018c). Anzahl der Firmeninsolvenzen in Deutschland im Jahr 2017 nach Mitarbeiterzahl. https://de.statista.com/statistik/daten/studie/660686/umfrage/anzahl-der-firmeninsolvenzen-in-deutschland-nach-mitarbeiterzahl/. Zugegriffen: 01. Nov. 2018.
  4. Statista. (2018d). Anzahl der Firmeninsolvenzen in Deutschland im Jahr 2017 nach Unternehmensalter. https://de.statista.com/statistik/daten/studie/660673/umfrage/anzahl-der-firmeninsolvenzen-in-deutschland-nach-unternehmensalter/. Zugegriffen 01. Nov. 2018.
  5. Statista. (2018e). Anzahl der Firmeninsolvenzen je 10.000 Unternehmen in Deutschland im Jahr 2017 nach Branchen. https://de.statista.com/statistik/daten/studie/6413/umfrage/insolvenzquoten-in-den-hauptbranchen/. Zugegriffen: 01. Nov. 2018.

Weiterführende Literatur

  1. Bork, R. (2017). Einführung in das Insolvenzrecht (8. Aufl.). Tübingen: Mohr Siebeck.CrossRefGoogle Scholar
  2. Keller, U. (2006). Insolvenzrecht. München: Vahlen.Google Scholar
  3. Rimmelspacher, B., & Stürner, M. (2017). Kreditsicherungsrecht (3. Aufl.). München: Beck.Google Scholar
  4. Schmittmann, J. M., Theurich, H., & Brune, T. (2016). Das insolvenzrechtliche Mandat (5. Aufl.). Bonn: ZAP-Verlag für die Rechts- und Anwaltspraxis.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.KS Rechtsanwälte & Notare GbREssenDeutschland

Personalised recommendations