Advertisement

Bildungsstandards und Modellieren: Wo stehen wir?

  • Christina Drüke-Noe
Part of the Realitätsbezüge im Mathematikunterricht book series (REIMA)

Zusammenfassung

Nach einem Überblick über Entstehung, Konzeption und Ziele der Bildungsstandards wird mit Bezug zu empirischen Befunden dargelegt, was im Fach Mathematik seit der Verabschiedung der Bildungsstandards im Jahr 2003 hinsichtlich ihrer Implementation geschehen ist. Hierzu werden Befunde aus dem Ländervergleich 2012 im Überblick berichtet und die Konzeption der Lernstandserhebungen (Vergleichsarbeiten) sowie der Umgang mit ihnen sind Gegenstand. Mit einem Fokus auf die Kompetenz Modellieren werden im Weiteren Ergebnisse von Implementationsstudien sowie von Analysen zu Unterrichts-, Prüfungs- und Lernstandaufgaben dargelegt und diskutiert. Abschließend werden von diesen Befunden ausgehend potentielle zukünftige Handlungsfelder aufgezeigt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  • Christina Drüke-Noe
    • 1
  1. 1.Fachbereich MathematikPädagogische Hochschule WeingartenWeingartenDeutschland

Personalised recommendations