Advertisement

MAKOS – Ein Projekt zur Umsetzung der Abiturstandards Mathematik in Hessen

  • Ulrike Roder
  • Regina Bruder
Part of the Realitätsbezüge im Mathematikunterricht book series (REIMA)

Zusammenfassung

Ziel des Projektes MAKOS ist die Entwicklung und Erprobung von Handreichungen mit differenzierenden und technologiegestützten Elementen zur Umsetzung des neuen Kerncurriculums Mathematik für die gymnasiale Oberstufe in Hessen. MAKOS baut auf Forschungsergebnissen und Konzepten zu „gutem Unterricht“ ganz im Sinne von Werner Blum auf, insbesondere auch auf Konzepten erfolgreicher Modellprojekte im Bereich Binnendifferenzierung (MABIKOM) und Technologieeinsatz (CAliMERO). Diese Vorerfahrungen, der theoretische Hintergrund und die Konzeption des Projekts werden im Beitrag vorgestellt. Exemplarisch werden Elemente des zugrundeliegenden Unterrichtkonzepts zur offenen Differenzierung in der Oberstufe veranschaulicht.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  • Ulrike Roder
    • 1
  • Regina Bruder
    • 1
  1. 1.Fachbereich Mathematik, AG 22Technische Universität DarmstadtDarmstadtDeutschland

Personalised recommendations