Advertisement

„Wofür braucht man das eigentlich?“ – Reflexionen zum Anwenden von Mathematik

  • Frank Förster
Part of the Realitätsbezüge im Mathematikunterricht book series (REIMA)

Zusammenfassung

Beeinflusst durch die Veröffentlichungen und das Wirken von Werner Blum, werden seit über 20 Jahren an der TU Braunschweig Veranstaltungen zum Modellbilden in der Lehrerinnenund Lehrerausbildung durchgeführt. Der „rote Faden“ dieser Seminare ist dabei der Beantwortung der Frage „Wofür braucht man das eigentlich?“ aus Sicht der Lernenden, der Lehrenden und der universitären Ausbildung gewidmet. Dieser Artikel resümiert, auch in mathematikdidaktisch- historischen Rückblicken, diese Fragestellungen anhand zahlreicher Modellbildungsbeispiele und theoretischer Reflexionen und versucht in allen drei Perspektiven aufzuzeigen, dass Anwendungen der Mathematik wichtig sind und sich über Aspekte der Modellbildung gut in einen allgemeinbildenden Mathematikunterricht integrieren lassen, ohne dabei andere wichtige Zielsetzungen des Mathematikunterricht zu vernachlässigen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  • Frank Förster
    • 1
  1. 1.BraunschweigDeutschland

Personalised recommendations