Advertisement

Schwefelbestimmung in Nickel durch Verbrennung im Sauerstoffstrom

  • W. Düsing
  • K. Winckelmann
Chapter
  • 35 Downloads

Zusammenfassung

Es bestand der Wunsch, ein Verfahren zur Verfügung zu haben, das gestattet, Schwefel in Nickel ebenso schnell und zuverlässig zu bestimmen, wie es in Roheisen und Stahl schon seit langem möglich ist. Da sowohl in vielen anderen als auch in den hiesigen Laboratorien bei Reihenuntersuchungen die Schwefelbestimmungen in Eisen und Stahl nach dem Verfahren von C. Holthaus 2 vorgenommen werden, schien es am zweckmäßigsten, diese Methode auch auf die Schwefelbestimmung in Nickel auszudehnen. Dabei sollte der Einfachheit halber möglichst dasselbe Gerät, das für die Schwefelbestimmung in Eisen benutzt wird, z. B. der Schwefelbestimmungsapparat von Ströhlein 3, Verwendung finden. Unter welchen Bedingungen das gelingt, wird in dieser Arbeit beschrieben.

Notes

Literatur

  1. 1.
    W. KösTER, Z. Metallkde, Bd. 21 (1929) S. 19.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag OHG. in Berlin 1943

Authors and Affiliations

  • W. Düsing
  • K. Winckelmann

There are no affiliations available

Personalised recommendations