Advertisement

Beitrag zum Verständnis des Widerstands in der Behandlung

  • Alfred Adler
Chapter
  • 32 Downloads

Zusammenfassung

Unter den Symptomen der Neurose findet sich als das Allgemein-Menschlichste, Verständlichste, aber wenig Verstandene, niemals Fehlende ein Komplex von Erscheinungen, den man als Starrsinn, als Eigensinn, als Gegensätzlichkeit, als Feindseligkeit, als kämpferische Haltung empfindet, dann wieder als Rechthaberei, als Unzugänglichkeit, als Herrschsucht. Auch die klinischen Begriffe des Negativismus, der Abschliessung, des Autismus (Bleuler) gehören hierher. Versuche des Patienten solche Standpunkte logisch zu vertreten, fehlen fast nie, auch nicht in der Psychose. Diese Erstarrung ist immer ein Zeichen eines Mangels an Kooperationsfähigkeit, dem einzigen, richtigen Maßstab im Verhältnis zur Norm.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Copyright information

© J. F. Bergmann, München 1930

Authors and Affiliations

  • Alfred Adler
    • 1
  1. 1.WienÖsterreich

Personalised recommendations