Advertisement

Torfkraft pp 18-63 | Cite as

Der Torf

  • F. Bartel
Chapter
  • 18 Downloads

Zusammenfassung

Der Wassergehalt der Moore beträgt ca. 90 bis 95%, und das Wasser steht meistens so hoch, daß das Moor mehr oder weniger in dem Urzustände das Bild eines Sumpfes darstellt, der weder Menschen noch Tiere trägt, also in keiner Weise weder landwirtschaftlich noch technisch verwertet werden kann.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1913

Authors and Affiliations

  • F. Bartel

There are no affiliations available

Personalised recommendations