Advertisement

Betrieb von Naphthalinmaschinen

  • Friedrich Barth
Chapter
  • 8 Downloads

Zusammenfassung

Es gilt hier im wesentlichen dasselbe wie für Leuchtgas-, Benzin-und Benzolmotoren; es sei deshalb auf die Abschnitte 96 und 97 verwiesen. Hinzuzufügen ist, daß hier die Menge des zufließenden Wassers durch einen Schwimmer selbsttätig geregelt wird, entsprechend der verdampften Wassermenge. Im übrigen ist auch hier von Wichtigkeit, daß guter Brennstoff verwendet wird. Durch dauernde Benutzung ungeeigneten Brennstoffs leidet der Motor.

Notes

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1919

Authors and Affiliations

  • Friedrich Barth
    • 1
  1. 1.Bayerischen LandesgewerbeanstaltNürnbergDeutschland

Personalised recommendations