Advertisement

Der Lehrer

  • Elisabeth Bellot
Chapter
  • 22 Downloads
Part of the Individuum und Gemeinschaft book series (IG, volume 7)

Zusammenfassung

Ist in den ersten Lebensjahren des Menschen meist die Mutter die ausschlaggebende Persönlichkeit für die Richtung, die das Kind bemüht ist, seiner Lebenslinie zu geben, so wird in dem Augenblick des ersten Schulbesuchs auch der Lehrer eine entscheidenden Einfluß auf die Charakterbildung des Kindes gewinnen. Es hängt vom Lehrer ab, ob ein vom Haus gut vorbereitetes Kind bei seiner gemeinschaftsbereiten Lebenseinstellung bleibt. Es liegt nicht selten in seiner Macht, schon krankhaft laufende Lebenslinien, wenn es möglich ist, in der Zusammenarbeit mit dem Elternhause, zurecht zu biegen. Oft wird der Versuch gewagt werden müssen, ein von Haus aus schwer belastetes Kind, trotz der Feindseligkeit des Hauses der Schule gegenüber, zur Gemeinschaft zu führen. Die Vermittlung des Lehr- und Bildungsstoffes wird nur da wirklich gelingen, wo die Bereitschaft zur Gemeinschaft beim Kinde erreicht ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Copyright information

© Verlag J. F. Bergmann / München 1926

Authors and Affiliations

  • Elisabeth Bellot

There are no affiliations available

Personalised recommendations