Advertisement

Holmboes Anstellung. Die norwegische Kolonie. Trübe Stimmungen.

  • C. A. Bjerknes
  • V. Bjerknes
Chapter
  • 10 Downloads

Zusammenfassung

Gleich im Anfang von Abels Aufenthalt im Ausland wurde an der Universität durch den Rücktritt Rasmussens ein mathematischer Lehrstuhl frei. Am Freitag, dem 6. Dezember 1825, fand aus diesem Grunde eine Sitzung der philosophischen Fakultät statt, wo der Dekan ein Schreiben des Kollegiums vom vorhergehenden Tage vorlegte, „mit dem Ersuchen, einen tauglichen Mann für die Besetzung des an der Universität erledigten Lehrstuhls für Mathematik vorzuschlagen“. Man beschloß, den Oberlehrer an der Kathedralschule in Christiania, Bernt Holmboe zu empfehlen, „aber gleichzeitig auf den Studenten N. Abel aufmerksam zu machen als einen Mann, der sowohl wegen seiner Begabung für die Mathematik als wegen seiner großen Kenntnisse in der Wissenschaft auch in Betracht kommen könnte bei der Besetzung des genannten Lehrstuhls; den man aber nicht ohne Verlust für den Fortschritt seiner Studien jetzt von seiner Auslandsreise zurückrufen könnte, die er kürzlich angetreten hatte, und von dem man auch nicht annehmen könnte, daß er sich so nach dem Fassungsvermögen der jüngeren Studenten richten könnte wie ein geübterer Lehrer.“

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1930

Authors and Affiliations

  • C. A. Bjerknes
  • V. Bjerknes
    • 1
  1. 1.Universität OsloNorway

Personalised recommendations