Advertisement

Prüfung von Färbungen auf ihre Echtheit

  • Kurt Brass
Chapter
  • 20 Downloads

Zusammenfassung

Die Prüfung der Echtheit von Färbungen ist ebenso wichtig wie das Färben selbst, denn sie ergibt nicht nur, ob eine Färbung den erwarteten Ansprüchen ihrer Verwendung genügen wird, sondern auch, ob richtig gefärbt wurde, und sie entscheidet über den Wert der Farbstoffe.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Notes

  1. 1.
    Verfahren, Normen und Typen für die Prüfung der Echtheitseigenschaften von Färbungen auf Baumwolle, Wolle, Seide, Viskosekunstseide und Azetatseide. 4. Ausgabe. Verlag Chemie, Berlin 1928.Google Scholar
  2. 2.
    Für die Echtheitsproben wird als weißes Material abgekochte Baumwolle, gewaschene Zephirwolle und entbastete Seide bzw. Viskosekunstseide oder Acetatseide verwendet.Google Scholar
  3. 1.
    Zu beziehen durch Gebr. Neuhaus, Opladen (Rhld.).Google Scholar

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1924

Authors and Affiliations

  • Kurt Brass
    • 1
  1. 1.Deutschen Technischen HochschulePragCzech Republic

Personalised recommendations