Advertisement

Die Betriebsverhältnisse bei Rädergetrieben

  • Earle Buckingham
Chapter
  • 27 Downloads

Zusammenfassung

Von einem guten Rädergetriebe wird eine stoßfreie Kraftübertragung, ein Mindestmaß von Vibrationen und Geräuschen und eine angemessene Lebensdauer verlangt. Hierzu müssen je nach Art und Gestaltung des Getriebes Bedingungen erfüllt werden, die sich einerseits auf die Gestaltung und Ausführung der Bäder selbst, andererseits auf Einbau und Wartung beziehen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1932

Authors and Affiliations

  • Earle Buckingham

There are no affiliations available

Personalised recommendations