Advertisement

Radialgebläse

  • Bruno Eck
Chapter
  • 38 Downloads

Zusammenfassung

Für die ersten Betrachtungen wählen wir folgendes Ideallaufrad. Die Schaufeln seien nach rückwärts gekrümmt. Auf dem Eintrittsdurchmesser d 1 bilde die Tangente an die Schaufel den Winkel β 1 gegen den Umfang, während am Austritt ein entsprechender Winkel β 2 gemessen werde. Die Schaufelzahl sei unendlich groß, wobei trotzdem jedwelcher Reibungsverlust zunächst ausgeschaltet sei. Die relative Bewegungsrichtung der Luft ist dann identisch mit der jeweiligen Schaufelrichtung. Weiter soll die Dicke der Schaufeln unendlich klein sein.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Literatur

  1. 1.
    Doppelkrümmer in der Saugleitung können auch die Ursache einer Eintrittsdrehung sein.Google Scholar
  2. 1.
    Kucharski: Strömungen einer reibungsfreien Flüssigkeit. München: Oldenbourg 1918.Google Scholar
  3. 1.
    Siehe Fußnote S. 14.Google Scholar
  4. 1.
    Grun: Dissertation Hannover. — Eingehendere Angaben befinden sich in Eck-Kearton: Turbo-Gebläse und Kompressoren. Berlin: Julius Springer 1929.Google Scholar
  5. 1.
    Stodola: Dampf- und Gasturbinen. Berlin: Julius Springer 1924.Google Scholar
  6. 1.
    Pf leiderer kommt durch eine andere physikalische Begründung der Minderleistung zu einer ähnlichen Formel, die sich von der obigen Rechnung nur durch einen Zahlenfaktor unterscheidet. Die hierdurch auftretenden größeren Abweichungen von den Versuchswerten gleicht Pfleiderer durch Einsetzen eines Berichtigungsfaktors aus. Pfleiderer: Kreiselpumpen. Berlin: Julius Springer 1932.Google Scholar
  7. 1.
    Kearton: The influence of the number of impeller blades on the pressure generated in a centrifugal compressor and its general performance. The Institution of Mechanical Engineers. London 1933.Google Scholar
  8. 1.
    Thoma: Mitt. hydraul. Inst. techn. Hochschule München Heft 4. München: Oldenbourg 1931.Google Scholar
  9. 2.
    Kearton: s. Fußnote von S. 25.Google Scholar
  10. 3.
    Escher Wyss-Mitteilungen 1935, Nr. 6.Google Scholar
  11. 1.
    Keller: Axialgebläse.Google Scholar
  12. 1.
    Keller: Axialgebläse.Google Scholar
  13. 1.
    v. Kármán: Abhandlungen des Aerodynamischen Instituts Aachen. 1. Lieferung. Berlin: Julius Springer 1922.Google Scholar
  14. 2.
    Schultz-Grunow, F.: Z. angew. Math. Mech. Bd. 15 (1935) S. 191.Google Scholar
  15. 1.
    Pfleiderer: Kreiselpumpen. Berlin: Julius Springer.Google Scholar
  16. 1.
    Eck: Strömungslehre I. Berlin: Julius Springer 1935.Google Scholar
  17. 1.
    Eck: Strömungslehre I. Berlin: Julius Springer 1935.Google Scholar
  18. 1.
    Eingehende Ausführungen über die Gestaltung und Berechnung von Labyrinthdichtungen finden sich in Eck-Kearton: Turbogebläse und Kompressoren.Google Scholar
  19. 1.
    Eine eingehende Behandlung der bei Hochdruckgebläsen vorkommenden thermodynamischen Beziehungen befindet sich in Eck-Kearton: Turbogebläse-und Kompressoren. Berlin: Julius Springer 1929.Google Scholar
  20. 1.
    Quantz: Kreiselpumpen. Berlin: Julius Springer, 2. Aufl., 1930.Google Scholar
  21. 2.
    Pfleiderer: Kreiselpumpen. Berlin: Julius Springer, 2. Aufl., 1932.Google Scholar
  22. 1.
    DRP. 269946.Google Scholar
  23. 1.
    Weinig, F.: Die Strömung um die Schaufeln von Turbomaschinen. Leipzig: Johann Ambrosius Barth 1935.zbMATHGoogle Scholar
  24. 2.
    Ackeret: Die Verwendung von Luft als Untersuchungsmittel für Probleme des Dampfturbinenbaues. Schweiz. Bauztg. 1934.Google Scholar
  25. 1.
    Eck: Beitrag zur Turbinentheorie, Werft, Reederei, Hafen, 1925.Google Scholar
  26. 2.
    Schultz: Das Förderhöhenverhältnis radialer Kreiselpumpen. Z. angew. Math, Mech. 1927.Google Scholar
  27. 1.
    Pfleiderer: Kreiselpumpen, 2. Aufl., S. 198. 1932.Google Scholar
  28. 1.
    Forsch.-Arb. Ing.-Wes. Heft 321.Google Scholar
  29. 1.
    Berlowitz: Artschaubilder und Auswahl von Lüftern. Z. VDI 1925. S. 36Google Scholar
  30. 1.
    Eck-Kearton: Turbogebläse und Kompressoren.Google Scholar
  31. 2.
    Nach Abschluß der vorliegenden Arbeit erschien ein Aufsatz von Werner von der Nüll: Die Gestaltung von Flugmotorenladern. [Luftf.-Forschg. Bd. 14 (1937) S. 244]. In dieser Arbeit wird über Versuche mit verstellbaren Austrittsleitschaufeln und festen Eintrittsleitschaufeln berichtet. Der große Einfluß dieser Maßnahmen auf die Kennlinie ist aus diesen Versuchen deutlich zu erkennen.Google Scholar
  32. Regeln für Abnahme-und Leistungsversuche an Verdichtern. Berlin: VDI-Verlag 1934.Google Scholar
  33. 1.
    Diese größeren Werte können hier zugelassen werden, weil die starke Turbulenz, die die Luft hinter dem Laufrad besitzt, ablösungsverhindernd wirkt.Google Scholar
  34. 2.
    Dieses Kapitel bildet im wesentlichen eine Übertragung einer früheren Arbeit des Verfassers „Theorie und Konstruktion von Spiralgehäusen“1930, Werft Reed. Hafen, Heft 14. Die Grundzüge der dort ausführlich behandelten Reibung in Spiralgehäusen befinden sich bereits in Eck-Kearton: Turbogebläse und Kompressoren. Berlin: Julius Springer 1929.Google Scholar
  35. 1.
    Im folgenden wird der Grundkreis der Spirale immer mit dem Index 0 bezeichnet.Google Scholar
  36. 1.
    Zahlenbeispiele für konische Seitenwände und Kreisquerschnitt befinden sich weiter unten.Google Scholar
  37. 1.
    Eck-Kearton: Turbogebläse und Turbokompressoren, S. 159. Berlin; Julius Springer 1929.Google Scholar
  38. 1.
    Eck-Kearton: Turbogebläse und Turbokompressoren. S. 168f.Google Scholar
  39. 1.
    Kranz: Strömung in Spiralgehäusen. Forschungsheft 370.Google Scholar
  40. 1.
    Oesterlen: Dtsch. Wasserwirtsch. 1935 S. 41.Google Scholar
  41. 2.
    Broer: Pumpen-Spiralgehäuse mit Drallströmung. Z. VDI Bd. 37 S. 391.Google Scholar
  42. 3.
    Eck: Strömungslehre II, S. 56. Berlin: Julius Springer 1936.Google Scholar
  43. Bezüglich der hier verwendeten Bezeichnungen sei auf die voraufgehenden Abbildungen verwiesen.Google Scholar
  44. 1.
    Siehe z. B. L. Schiller: Über den Strömungswiderstand von Rohren verschiedenen Querschnittes und Rauhigkeitsgrades. Z. angew. Math. Mech. Bd. 3 (1923).Google Scholar
  45. 1.
    Vüllers: Ausnutzung der kinetischen Austrittsenergie der Luft bei Ventilatoren mittels Diffusoren. Z. VDI 1933 S. 847.Google Scholar
  46. 1.
    Hofmann: Die Energieumsetzung in saugrohrähnlich erweiterten Düsen. Mitt. Hydr. Inst. T.H. München. München u. Berlin: Oldenbourg 1931.Google Scholar

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1937

Authors and Affiliations

  • Bruno Eck

There are no affiliations available

Personalised recommendations