Advertisement

Die mikrobiologischen Eigenschaften der Sandböden

  • D. Fehér
Chapter
  • 14 Downloads

Zusammenfassung

Zur Erforschung der mikrobiologischen Verhältnisse der sandigen Waldböden in der ariden Steppenklimazone Ungarns wurden Untersuchungen seit dem Jahre 1928 von uns systematisch durchgeführt. Die Untersuchung dieser Waldböden ist auch von allgemeinem Interesse, schon aus dem Grunde, weil die meisten bodenbiologischen Forschungen in den mittel-und nordeuropäischen humiden Waldböden durchgeführt werden und, soweit man die Literatur heute überblicken kann, diese Arbeiten die erste planmäßige bodenbiologische Durchforschung dieses Gebietes bedeuten. Daß diese Forschungen auch praktisch gewisse Bedeutung haben und namentlich bei der Nutzbarmachung besonders aber bei der Aufforstung dieser ariden Sandböden eine gewisse Rolle spielen, steht ja außer Zweifel.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1933

Authors and Affiliations

  • D. Fehér
    • 1
  1. 1.Hochschule für Berg- und Forstingenieure in SopronSopronUngarn

Personalised recommendations