Advertisement

Der Wassergehalt der Luft

  • Richard Geigel
Chapter
  • 41 Downloads

Zusammenfassung

Die Luft ist auf Erden nirgends absolut trocken, überall enthält sie, für das Auge unsichtbar, eine gröfsere oder kleinere Menge Wasserdampf. Dampf heifst man ein Gas in der Nähe seines Sättigungsgrades, in der Nähe des Punktes also, an dem es aus der gasförmigen Formart in die flüssige übergehen würde.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Copyright information

© Verlag J. F. Bergmann / München 1924

Authors and Affiliations

  • Richard Geigel

There are no affiliations available

Personalised recommendations