Advertisement

Die Wheatstonesche Brücke

  • Konrad Gruhn
Chapter
  • 31 Downloads

Zusammenfassung

Die Wheatstonesche Brücke ist eine Meßeinrichtung im Gegensatz zu den unmittelbar anzeigenden elektrotechnischen Meßgeräten, wie Strom- und Spannungsmessern. Während die Zeigerinstrumente den Meßwert unmittelbar an einem Zeiger auf einer Skala abzulesen gestatten, ähnlich wie bei einer Gewichtsmessung mit einer Federwage, ist bei den Meßeinrichtungen meist eine Abgleichung nötig, ähnlich wie die Gewichtsbestimmung bei der Balkenwage, und daran schließend eine Berechnung des Meßwertes aus der Gleichgewichtsbedingung der Meßeinrichtung, d. h. der Auflösung einer Gleichung. Man zieht die Meßeinrichtung vor, wenn man damit genauere Resultate erhält.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1927

Authors and Affiliations

  • Konrad Gruhn
    • 1
  1. 1.Dresden-A.Deutschland

Personalised recommendations