Advertisement

Berechnung von Dampfleitungen

  • Georg Herberg
Chapter
  • 23 Downloads

Zusammenfassung

Das in 1 Stunde ein Rohr durchströmende Dampfgewicht D in kg erhält man aus folgender Beziehung:
$$D = {v_d} \cdot \gamma \cdot \frac{{\pi \cdot {d^2}}}{4} \cdot 3600.....89)$$
  • d = Rohrdurchmesser in m

  • vd = Dampfgeschwindigkeit in m in 1 Sek.

  • γ = spez. Gewicht des Dampfes kg/cbm

Man geht dann bei Rohrberechnungen zweckmäßig davon aus, daß man einen gewissen Druckverlust zd für zulässig erachtet und daraus Dampfgeschwindigkeit, Dampfmenge und Rohrleitungsquerschnitt ermittelt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1913

Authors and Affiliations

  • Georg Herberg
    • 1
  1. 1.StuttgartDeutschland

Personalised recommendations