Advertisement

Verlauf einer Hypnose, Bewusstsein, Ich, Wirkung und Definition von Suggestion und Hypnose

  • Max Kauffmann
Chapter
  • 20 Downloads

Zusammenfassung

Ausgerüstet mit einigen Kenntnissen der „Geographie der Seele“ können wir nunmehr an die Hypnose selbst herangehen. Der obere Halbkreis auf Tafel II bedeutet den Verlauf einer Hypnose; zum Vergleich sind in dem unteren Quadranten links die Bewußtseinsstufen wie auf Tafel I wiederholt, während im Quadranten rechts pathologische Bewußtseinszustände eingezeichnet sind. In dem oberen Halbkreis habe ich die einzelnen Stadien der Suggestion und Hypnose in Sektoren dargestellt. Im ersten Sektor links soll der Pfeil andeuten, daß die Suggestion durch die äußerste Bewußtseinsschicht der Aufmerksamkeit hindurchdringt Ein Mißerfolg der Suggestion wird durch einen sich wieder zurückbiegenden Pfeil versinnbildlicht: die Suggestion prallt an der 1. Bewußtseinsschicht ab. Im 1. Stadium ist die erste und zweite Bewußtseinsschicht ausgeschaltet. Der Rapport wird durch ein kleines Sektorenfenster aufrecht erhalten. Die rote Linie, welche die Hypnose darstellt, tritt im nächsten Sektor in das 2. Stadium, im darauffolgenden in das 2. bis 3. Stadium, dann kommt sie in den Grad der Amnesie und schließlich in das Stadium der Lethargie, um beim Erwachen dann plötzlich bis zum 1. Bewußtseinsgrad empor zu tauchen. Die posthypnotische Suggestion tritt ebenfalls von der Tiefe bis in den ersten Bewußtseinsgrad der Aufmerksamkeit hinaus.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1923

Authors and Affiliations

  • Max Kauffmann
    • 1
  1. 1.Halle a.S.Deutschland

Personalised recommendations