Advertisement

Die Definition des Systems nach W. Taylor

  • J. M. Lahy
Chapter
  • 9 Downloads

Zusammenfassung

Man bezeichnet als Taylorsystem eine Gesamtheit praktischer Regeln, die in den Arbeitsmodus eingeführt worden sind, und welche zum Endziel die maximale Leistungsfähigkeit des Betriebs haben. Die „Zeitstudien“ bilden bloß ein Element der Methode, dessen Bedeutung jedoch so groß ist, daß das falsch unterrichtete Publikum, sowie gewisse Industrielle, die sich allzusehr beeilten, den Gewinn der Überproduktion zu ernten, und sogar Vertreter der Wissenschaft, die einen Teil für das Ganze hielten, in denselben den Mittelpunkt des Systems sahen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1923

Authors and Affiliations

  • J. M. Lahy
    • 1
  1. 1.Universität ParisFrance

Personalised recommendations