Advertisement

Sporthygiene pp 161-194 | Cite as

Sportliche Ernährung

  • Friedrich H. Lorentz
Chapter
  • 9 Downloads

Zusammenfassung

Bei Weidekühen, die plötzlich eingestallt und dort nur mit dem fortwährend frisch gemähten Gras derselben Wiese reichlich weiter gefüttert werden, geht trotzdem innerhalb weniger Tage der Milchertrag in Menge und Güte stark (nach De Vries 23,3%) zurück.. Das bedeutet: In der Ernährung geben nicht nur die Menge und Güte der Speisen, nicht die verschiedene Verdauungseignung den Ausschlag, sondern noch drei weitere Punkte spielen eine Rolle:
  1. 1.

    Die Leibesübung.

     
  2. 2.

    Die Körperpflege.

     
  3. 3.

    Der Einfluß von Licht und Luft bzw. das Klima.

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1931

Authors and Affiliations

  • Friedrich H. Lorentz
    • 1
    • 2
  1. 1.Hygienischen Staatsinstitut HamburgDeutschland
  2. 2.Universität HamburgDeutschland

Personalised recommendations