Advertisement

Herzerholung

  • Friedrich H. Lorentz
Chapter
  • 9 Downloads

Zusammenfassung

Kein Organ, keine Zelle unseres Körpers ruht völlig zu irgend einer Zeit. Genau wie der Gesamtkörper im tiefsten Schlafe oder der Narkose noch atmen und Blut umsetzen muß, so tut dies auch jedes einzelne Organ und dessen Aufbauzellen. Sie drosseln höchstens ihre Tätigkeit ab oder stellen sie um, indem sie die Einnahme an die Stelle der Produktion und Ausgabe setzen. Diese Tätigkeit richtet sich nach der jeweiligen Aufgabe der Organe. Das trennt genau wie bei dem Gesamtkörper die Zeit in eine Arbeits- und eine Erholungsphase.

Notes

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1931

Authors and Affiliations

  • Friedrich H. Lorentz
    • 1
    • 2
  1. 1.Hygienischen Staatsinstitut HamburgDeutschland
  2. 2.Universität HamburgDeutschland

Personalised recommendations