Advertisement

Trennungen

  • Hermann Lux
  • Alfred Stock
  • Arthur Stähler
Chapter
  • 13 Downloads

Zusammenfassung

Um in einer Lösung zwei oder mehr Elemente quantitativ zu bestimmen, wird man je nach den Umständen sowohl gewichtsanalytische wie maßanalytische oder andere Verfahren heranziehen. Die Auswahl hierzu geeigneter Verfahren ist eine der wichtigsten und oft auch schwierigsten Aufgaben. Sie richtet sich nach der Art und den Mengenverhältnissen der vorliegenden Bestandteile und dem Genauigkeitsgrad, der gefordert wird. Wenn es bei einer Analyse auf Zehntelprozente nicht ankommt, wird man sich anderer, geringeren Aufwand an Geschicklichkeit, Arbeit und Zeit erfordernder Verfahren bedienen können, als wenn es sich um eine Präzisionsbestimmung handelt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Hinweise

  1. 1.
    Brennecke, E.: Schwefelwasserstoff als Reagens in der quantitativen Analyse. Die chemische Analyse Bd. 41. Stuttgart: F. Enke 1939.Google Scholar

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1941

Authors and Affiliations

  • Hermann Lux
    • 1
  • Alfred Stock
  • Arthur Stähler
  1. 1.Technischen HochschuleMünchenDeutschland

Personalised recommendations