Advertisement

Nervenkrankheiten II

Hirntumor, Encephalitis, Paralysis agitans
  • E. Magnus-Alsleben
Chapter
  • 8 Downloads

Zusammenfassung

M. H.! Sie sehen hier einen etwa 50jährigen Mann von kräftigem Körperbau und in gutem Ernährungszustand; aber sein Blick ist matt, sein Gesichtsausdruck leidend; er macht den Eindruck eines ernstlich Kranken. Er hat seit zwei Monaten dauernd zunehmende, bohrende Kopfschmerzen, die ihm seine Arbeit erschweren und ihm den Schlaf rauben. Ferner klagt er über den Magen; bei genauerem Nachfragen stellt sich aber heraus, daß es sich nicht um Magenbeschwerden der sonst üblichen Art handelt. Er hat Appetit und verträgt alles ohne Beschwerden, aber manchmal muß er ganz plötzlich erbrechen; auch nachts passiert das gelegentlich. Seit einigen Wochen verspürte er im rechten Bein ein Zucken und er fühlt sich beim Gehen etwas unsicher. Er stolpert öfters und bleibt mit dem rechten Beine hängen. In der letzten Zeit sieht er schlechter. Das hat ihn veranlaßt, einen Augenarzt aufzusuchen. Derselbe konstatierte eine Stauungspapille und veranlaßte ihn, in die Klinik einzutreten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1932

Authors and Affiliations

  • E. Magnus-Alsleben
    • 1
  1. 1.Medizin. PoliklinikUniversität WürzburgDeutschland

Personalised recommendations