Advertisement

Vorläufige Mitteilung über Zwillingsuntersuchungen bei multipler Sklerose

  • K. Thums
Chapter

Zusammenfassung

Seit den umfangreichen Familienuntersuchungen von Curtius hat die alte Frage nach der endogenen Bedingtheit der multiplen Sklerose wieder neues Interesse erlangt. Schien in den letzten. Jahren die infektiöse Natur der multiplen Sklerose einigermaßen wahrscheinlich zu sein, wenn auch noch bezüglich des Erregers Unklarheit und Uneinigkeit bestand, so glaubte Curtius den Nachweis erbracht zu haben, daß am Zustandekommen der multiplen. Sklerose, sowie an der Gestaltung von Verlauf und Symptomatologie die Erbanlage entscheidenden Anteil Babe. Bei fraglichen komplizierten Erbverhältnissen bedürfen aber Familienuntersuchungen der Ergänzung durch die Zwillingsmethode.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Copyright information

© Verlag von F. C. W. Vogel in Berlin 1936

Authors and Affiliations

  • K. Thums

There are no affiliations available

Personalised recommendations