Advertisement

Anwendungen der Molenbroek-Transformation auf die Berechnung ebener Strömungen

  • Robert Sauer
Chapter
  • 39 Downloads

Zusammenfassung

An Stelle der strengen Behandlung des Problems tritt hier eine Näherung, indem nach C. A. Tsciiapligin 1 und Tsien 2 die Adiabate in der 1/ϱ, p-Ebene durch ihre Tangente in dem der Grundströmung entsprechenden Punkt Ā ersetzt wird (Abb. 68). Diese Annahme kann als nächsteinfache Verbesserung der Voraussetzung ϱ= const der inkompressiblen Strömung gelten und ermöglicht, wie sich im folgenden zeigen wird, die Zurück- führung des Problems auf die Cauchy-Riemannschen Differentialgleichungen der inkompressiblen Strömung, wodurch die Hilfsmittel der Funktionentheorie zugänglich werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Literatur

  1. 1.
    Tollmiien, W.: Z. angew. Math. Mech. 17 (1937) S. 117–136.CrossRefGoogle Scholar
  2. Sauer, R.: Z. angew. Math. Mech. 21 (1941), S. 313–315.CrossRefGoogle Scholar
  3. 1.
    Tsclapligin, C. A.: Wiss. Ann. Univ. Moskau. Math. Phys. 21 (1904), S. 1–121.Google Scholar
  4. 2.
    Tsien, Saue-Saex: J. Aeron. Sciences 6 (1939), S. 399–407.MathSciNetGoogle Scholar
  5. Vgl. auch Bussmann, A.: Z. angew. Math. Mech. 17 (1937), S. 73–79.CrossRefGoogle Scholar
  6. 1.
    Busentann, A.: Voltakongreß, S. 353.Google Scholar
  7. 2.
    Tschapligin, C. A.: Wiss. Ann. Univ. Moskau. Math. Phys. 21 (1904), S. 1–121.Google Scholar
  8. 3.
    Ringleb, F.: Z. angew. Math. Mech. 20 (1940), S. 185–198MathSciNetCrossRefGoogle Scholar
  9. Ringleb, F.: Dtsch. Math. 5 (1940), S. 377–384.MathSciNetGoogle Scholar
  10. 4.
    Ferrari, C.: Aerotecn. 18 (1938), 5. 400–411.Google Scholar
  11. 1.
    Ringleb, F.: Z. angew. Math. Mech. 20 (1940).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag OHG., Berlin 1943

Authors and Affiliations

  • Robert Sauer
    • 1
  1. 1.Technischen Hochschule AachenDeutschland

Personalised recommendations