Advertisement

Grundlagen der stereoskopischen Meßverfahren

  • Wilhelm Trendelenburg
Chapter
  • 8 Downloads

Zusammenfassung

Es wurde eben betont, daß die hier in erster Linie für Röntgenuntersuchungen als geeignet zu empfehlende Methode nicht eine ständige Bereitschaft des Verständnisses ihrer theoretischen Grundlagen bei der Benutzung erfordert, sondern daß sie sich gerade wegen der einfachen Anschaulichkeit so sehr empfiehlt. Dennoch würde es nicht empfehlenswert sein, auf ein theoretisches Verständnis von vornherein völlig verzichten zu wollen, und so sei es gestattet, hier die Grundlagen der messenden Stereoskopie von einem etwas allgemeineren Standpunkt aus zu behandeln und nicht nur das zu berücksichtigen, was unmittelbar im Röntgenverfahren Anwendung findet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Copyright information

© Julius Springer 1917

Authors and Affiliations

  • Wilhelm Trendelenburg
    • 1
  1. 1.TübingenDeutschland

Personalised recommendations