Advertisement

Der Bau des Empfängers

  • Karl Treyse
Chapter
  • 37 Downloads
Part of the Bibliothek des Radio-Amateurs book series (RADIO OBA, volume 13)

Zusammenfassung

Nach den Vorschriften der RTV. beträgt der Wellenbereich für einen Sekundärrundfunkempfänger 250–700 m. Um diesen Bestimmungen gerecht zu werden, müssen die Wicklungen der Spulen entsprechend dimensioniert sein. Die Aufgabe lautet:

Welche Abmessungen muß eine Selbstinduktionsspule für eine größte Wellenlänge von λ = 700 m erhalten, wenn sie mit einem Abstimmkondensator von C = 1000 cm größter Kapazität benutzt werden soll? Die Antwort finden wir in nachfolgenden Tafeln, Kurven und Tabellen 1).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1925

Authors and Affiliations

  • Karl Treyse

There are no affiliations available

Personalised recommendations