Advertisement

Physiologie des Phloemtransports

  • Hans Mohr
  • Peter Schopfer
Chapter
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Einige Laubbäume transportieren im Frühjahr erhebliche Mengen an Zucker in den Gefäßen. Wenn man z.B. einen Zuckerahorn (Acer saccharum) noch vor dem Knospentreiben anbohrt, fließt ein zuckerreicher „Blutungssaft“ aus dem Holz. Wie kommt das? Eine über Kontaktzellen erfolgende Absonderung von Zucker (besonders Saccharose) aus den Speicherzellen des Holzes in die Tracheen hat zur Folge, daß das Wasserpotential des Tracheeninhalts stark abnimmt. Dies wiederum führt zu der Konsequenz, daß Wasser aus dem Boden, in dem ein relativ hohes Wasserpotential herrscht, osmotisch in das Tracheensystem eingesaugt wird. Dieses interessante Phänomen — Massentransport organischer Moleküle in den Tracheen — ist jedoch auf kurze Phasen im Jahrescyclus der Bäume beschränkt. Im allgemeinen erfolgt der Massentransport im Phloem, bei sekundärem Dickenwachstum im Bast (Abb. 30.1). Die Analyse des Phloemtransports war und ist eine besonders schwierige Aufgabe der Pflanzenphysiologie.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Weiterführende Literatur

  1. Aronoff S et al. (ed) (1975) Phloem transport. Plenum, New YorkGoogle Scholar
  2. Baker DA, Milburn JA (eds) (1989) Transport of photoas-similates. Longman, HarlowGoogle Scholar
  3. Behnke H-D (1990) Siebelemente — Kernlose Spezialisten für den Stofftransport in Pflanzen. Naturwiss 77: 1–11CrossRefGoogle Scholar
  4. Eschrich W (1984) Untersuchungen zur Regulation des Assimilattransports. Ber Deutsch Bot Ges 97: 5–14Google Scholar
  5. Eschrich W, Heyser R (1984) Saccharosetransport im Phloem. Biologie in unserer Zeit 14: 133–139CrossRefGoogle Scholar
  6. Giaquinta RT (1983) Phloem loading of sucrose. Annu Rev Plant Physiol 34: 347–387CrossRefGoogle Scholar
  7. Lüttge U, Higinbotham N (1979) Transport in plants. Springer, New York Heidelberg BerlinCrossRefGoogle Scholar
  8. Patrick JW (1990) Sieve element unloading: Cellular pathway, mechanism and control. Physiol Plant 78: 298–308CrossRefGoogle Scholar
  9. Zimmermann MH, Milburn JA (eds) (1975) Transport in Plants I. In: Encycl Plant Physiol NS, Vol 1. Springer, Berlin Heidelberg New YorkGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1992

Authors and Affiliations

  • Hans Mohr
    • 1
  • Peter Schopfer
    • 1
  1. 1.Lehrstuhl für BotanikBiologisches Institut II der UniversitätFreiburg i. Br.Deutschland

Personalised recommendations