Advertisement

Chloroplastenbewegung

  • W. Haupt
Chapter
Part of the Handbuch der Pflanzenphysiologie / Encyclopedia of Plant Physiology book series (532, volume 17/1)

Zusammenfassung

Die Piastiden sind zu gerichteten Ortsveränderungen innerhalb der Zelle befähigt; insbesondere ist die Lage der Chloroplasten vom Licht abhängig. In den folgenden Ausführungen wird sich jedoch zeigen, daß es in diesem Falle praktisch unmö;glich ist, den Einfluß eines einzigen Faktors getrennt von den übrigen zu analysieren, so daß sich die Notwendigkeit ergibt, den gesamten Komplex der Piastidenbewegung (mit Ausnahme des Bewegungsmechanismus) hier zu behandeln. Dem Rahmen entsprechend, in dem dieser Abschnitt erscheint, wird jedoch das Hauptgewicht auf die Phototaxis gelegt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Babuškin, L. N.: [1] Die Adaptation des phototaktischen Apparates der Chloroplasten an die Lichtintensität. Dokl. Akad. Nauk SSSR. 102, 1215–1218 (1955) [Russisch].Google Scholar
  2. Babuškin, L. N.: [2] Beziehungen zwischen der Phototaxis der Chloroplasten und der Photosynthese. Dokl. Akad. Nauk SSSR. 103, 507–510 (1955) [Russisch].Google Scholar
  3. Babuškin, L. N.: [3] Das Aktionsspektrum der Chloroplasten-Phototaxis. Dokl. Akad. Nauk SSSR. 103, 333–335 (1955) [Russisch].Google Scholar
  4. Biebl, R.: Lichttransmission und Chloroplastenbewegung. Flora (Jena) 141, 163–177 (1954).Google Scholar
  5. Biebl, R.: Tagesgänge der Lichttransmission verschiedener Blätter. Flora (Jena) 142, 280–294 (1955).Google Scholar
  6. Bö;hm, J. A.: Beiträge zur näheren Kenntnis des Chlorophylls. Sitzgsber. Akad. Wiss. Wien, Math.-naturwiss. Kl. 22, 479ff. (1856).Google Scholar
  7. Bö;hm, J. A.: Über die Ursache des abwechselnden Erbleichens und Dunkelwerdens der Blätter bei wechselnder Beleuchtung. Sitzgsber. Akad. Wiss. Wien, Math.-naturwiss. Kl. 47 (II), 352ff. (1863). Beide Arbeiten zit. nach Senn 1908.Google Scholar
  8. Borodin, J.: Über die Wirkung des Lichtes auf einige hö;here Kryptogamen. Bull. Acad. Imp. Sci. 12, 432–447 (1868).Google Scholar
  9. Borodin, J.: Über die Wirkung des Lichtes auf die Vertheilung der Chlorophyllkö;rner in den grünen Theilen der Phanerogamen. Bull. Acad. Imp. Sci. 13, 567–586 (1869).Google Scholar
  10. Borodin, J.: Über die Wirkung der Temperatur auf die Anordnung der Chloroplasten (1872). Autoreferat in Bot. Ztg 67 (II), 274–276 (1909).Google Scholar
  11. Buder, J.: Zur Kenntnis phototaktischer Richtungsbewegungen. Jb. wiss. Bot. 58, 105–220 (1917).Google Scholar
  12. Busch, G.: Über die photoperiodische Formänderung der Chloroplasten von Selaginella serpens. Biol. Zbl. 72, 598–629 (1953).Google Scholar
  13. Demoor, J.: Contribution à l’étude de la physiologie de la cellule. Archives de Biol. 13, 163–244 (1895).Google Scholar
  14. Fitting, H.: Referat über Senn, Die Gestalts-und Lageveränderungen der Pflanzen-Chromatophoren. Z. Bot. 1, 145–147 (1909).Google Scholar
  15. Fitting, H.: Untersuchungen über den Protoplasmaströ;mung auslö;senden Reizstoff in den Blattextrakten von Vallisneria. Jb. wiss. Bot. 78, 319–398 (1935).Google Scholar
  16. Frank, B.: Über lichtwärts sich bewegende Chlorophyllkö;rner. Bot. Ztg 29, 209–225 (1871).Google Scholar
  17. Frank, B.: Über die Veränderung der Lage der Chlorophyllkö;rner und des Protoplasmas in der Zelle und deren innere und äußere Ursachen. Jb. wiss. Bot. 8, 216–303 (1872).Google Scholar
  18. Gessner, F.: Gestaltänderung an Spirogyra-Chromatophoren. Mikroskopie Naturfreunde (Berl.) 8, 367–369 (1930).Google Scholar
  19. Gessner, F.: Die Leistungen des pflanzlichen Organismus. In v. Bertalanffys Handbuch der Biologie, Bd. IV, S. 34–187. Potsdam: Athenaion 1942.Google Scholar
  20. Haberlandt, G.: Physiologische Pflanzenanatomie, 6. Aufl. Leipzig 1924.Google Scholar
  21. Haupt, W.: Chloroplastenbewegung (Sammelref.). Z. Bot. 44, 455–462 (1956).Google Scholar
  22. Jarosch, R.: Plasmaströ;mung und Chloroplastenrotation bei Characeen. Phyton (Argent.) 6, 87–107 (1956).Google Scholar
  23. Jost, L.: Reizerscheinungen der Pflanzen. II. Taxien. In Handwö;rterbuch der Naturwissenschaften, 2. Aufl., Bd. 8, S. 359–376. Jena: Gustav Fischer 1933.Google Scholar
  24. Klebs, G.: Über die Organisation einiger Flagellaten-Gruppen und ihre Beziehungen zu Algen und Infusorien. Unters. bot. Inst. Tübingen 1, H. 2, 233 (1883).Google Scholar
  25. Kraus, G.: Untersuchungen, die winterliche Färbung grüner Pflanzentheile betreffend. Bot. Ztg 37, 406–408 (1874).Google Scholar
  26. Küster, E.: Über den Einfluß von Lö;sungen verschiedener Konzentration auf die Orientierungsbewegungen der Chromatophoren. Ber. dtsch. bot. Ges. 23, 254–256 (1905).Google Scholar
  27. Küster, E.: Über den Einfluß wasserentziehender Lö;sungen auf die Lage der Chromatophoren. Ber. dtsch. bot. Ges. 24, 255–259 (1906).Google Scholar
  28. Küster, E.: Über Inhaltsverlagerungen in plasmolysierten Zellen. Flora (Jena) 100, 267–287 (1910).Google Scholar
  29. Küster, E.: Die Pflanzenzelle, 3. Aufl. Jena: Gustav Fischer 1956.Google Scholar
  30. Lewis, I. J.: The action of light on Mesocarpus. Ann. of Bot. 12, 418–421 (1898).Google Scholar
  31. Linsbauer, K., u. E. Abranowicz: Untersuchungen über die Chloroplastenbewegung. Sitzgsber. Akad. Wiss. Wien, Math.-naturwiss. Kl., Abt. I 118, 137–182 (1909).Google Scholar
  32. Mainx, F.: Untersuchungen über den Einfluß von Außenfaktoren auf die phototaktische Stimmung. Arch. Protistenkde 68, 105–176 (1929).Google Scholar
  33. Micheli, M.: Quelques observations sur la matière colorante de la chlorophylle. Arch. Sci. phys. et natur. nouv. Période (Génève) 29, 25 ff. (1867). Zit. nach Senn 1908.Google Scholar
  34. Mohr, H.: Die Abhängigkeit des Protonemawachstums und der Protonemapolarität bei Farnen vom Licht. Planta (Berl.) 47, 127–158 (1956).CrossRefGoogle Scholar
  35. Moore (Spencer le Marchant): [1] Studies in vegetable biology. III. The influence of light upon protoplasmic movement. J. Linnean Soc., Bot. 24, 200–251, 351-389 (1888).CrossRefGoogle Scholar
  36. Moore (Spencer le Marchant): [2] Photolysis in Lemna trisulca. J. Linnean Soc., Bot. 26, 353–358 (1888). Beide Arbeiten zit. nach Zander in Justs Bot. Jber. 16.Google Scholar
  37. Mosebach, G.: [1] Über die Polarisierung der Equisetumspore durch das Licht. Planta (Berl.) 33, 340–387 (1943).CrossRefGoogle Scholar
  38. Mosebach, G.: [2] Zur Phototaxis von Mougeotia (Mesocarpus). Planta (Berl.) 52, 3–46 (1958).CrossRefGoogle Scholar
  39. Nienburg, W.: Die Wirkung des Lichtes auf die Keimung der Equisetumspore. Ber. dtsch. bot. Ges. 42, 95–99 (1924).Google Scholar
  40. Nordhausen, M.: Beiträge zur Biologie parasitärer Pilze. Jb. wiss. Bot. 33, 1–46 (1899).Google Scholar
  41. Oltmanns, F.: Über die photometrischen Bewegungen der Pflanzen. Flora (Jena) 75, 183–266 (1892).Google Scholar
  42. Peteler, K.: Amö;boide Formänderungen der Diatomeen-Plastiden. Protoplasma (Wien) 32, 9–19 (1939).CrossRefGoogle Scholar
  43. Reuter, L.: A contribution to the cell-physiologic analysis of growth and morphogenesis in fern prothallia. Protoplasma (Wien) 42, 1–29 (1953).CrossRefGoogle Scholar
  44. Sachs, J.: Über das abwechselnde Erbleichen und Dunkelwerden der Blätter bei wechselnder Beleuchtung. Ber.Verhd. sächs. Ges. Wiss., Math.-physik. Kl. 11, 226ff. (1859). Zit. nach Senn 1908.Google Scholar
  45. Sauvageau, C.: Sur le mouvement propre des chromatophores. C. r. Acad. Sci. (Paris) 165, 158–159 (1917).Google Scholar
  46. Schimper, A. F.W.: Untersuchungen über die Chlorophyllkö;rper und die ihnen homologen Gebilde. Jb. wiss. Bot. 16, 1–247 (1885).Google Scholar
  47. Schürhoff, P. N.: Die Piastiden. In Handbuch der Pflanzenanatomie, Bd. 1, Abt. 1. Berlin: Gebrüder Bornträger 1924.Google Scholar
  48. Schweickerdt, H.: Untersuchungen über Photodinese bei Vallisneria spiralis. Jb. wiss. Bot. 68, 79–134 (1928).Google Scholar
  49. Senn, G.: Les chromatophores de quelques plantes vasculaires dépourvues de chlorophylle. Arch. Sci. phys. et natur. (Génève) 24, 499 (1907). Zit. nach Senn 1908.Google Scholar
  50. Senn, G.: Die Gestalts-und Lageveränderung der Pflanzen-Chromatophoren. Leipzig: Wilhelm Engelmann 1908.Google Scholar
  51. Senn, G.: Weitere Untersuchungen über die Gestalts-und Lageveränderung der Chromatophoren. Ber. dtsch. bot. Ges. 27, 12–27 (1909).Google Scholar
  52. Senn, G.: Weitere Untersuchungen über Gestalts-und Lageveränderung der Chromatophoren. Z. Bot. 11, 81–141 (1919).Google Scholar
  53. Seybold, A.: Beiträge zur Optik der Laubblätter. Beitr. Biol. Pflanz. 31, 499–513 (1955).Google Scholar
  54. Seybold, A.: Hat die Chloroplastenverlagerung in Laubblättern eine Bedeutung? Naturwiss. 43, 90–91 (1956).CrossRefGoogle Scholar
  55. Stahl, E.: Über den Einfluß von Richtung und Stärke der Beleuchtung auf einige Bewegungserscheinungen im Pflanzenreich. Bot. Ztg 38, 297, 321, 345, 361, 377, 393, 409 (1880).Google Scholar
  56. Stahl, E.: Zur Biologie des Chlorophylls. Laubfarbe und Himmelslicht, Vergilbung und Etiolement. Jena: Gustav Fischer 1909.Google Scholar
  57. Stange, L.: Untersuchungen über die Umstimmungs-und Differenzierungsvorgänge in regenerierenden Zellen des Lebermooses Riella. Z. Bot. 45, 197–244 (1957).Google Scholar
  58. Strugger, S.: Elektronenmikroskopische Beobachtungen an den Chloroplasten von Chlorophytum comosum. Ber. dtsch. bot. Ges. 69, 177–178 (1956).Google Scholar
  59. Suessenguth, K.: Über den tagesperiodischen Farbwechsel von Selaginella serpens Spring. Biol. Zbl. 43, 123–129 (1923).Google Scholar
  60. Voerkel, S. H.: Untersuchungen über die Phototaxis der Chloroplasten. Planta (Berl.) 21, 156–205 (1934).CrossRefGoogle Scholar
  61. Webeb, F.: Plasmolyseform und Kernform funktionierender Schließzellen. Jb. wiss. Bot. 64, 687–701 (1925).Google Scholar
  62. Webeb, F.: Lageveränderungen der Chloroplasten in Schließzellen. Planta (Berl.) 1, 374–378 (1925).CrossRefGoogle Scholar
  63. Webeb, F.: Der Zellkern der Schließzellen. Planta (Berl.) 1, 441–471 (1926).CrossRefGoogle Scholar
  64. Wiesner, J.: Untersuchungen über die Farbstoffe einiger für chlorophyllfrei gehaltener Phanerogamen. Jb. wiss. Bot. 8, 575–594 (1872).Google Scholar
  65. Zurzycka, A., and J. Zurzycki: [1] The influence of temperature on phototactic movements of chloroplasts. Acta Soc. Bot. Polon. 20, 665–680 (1950).Google Scholar
  66. Zurzycka, A.: [2] The influence of the wavelength of light on the movements of chloroplasts in Lemna trisulca L. Acta Soc. Bot. Polon. 21, 17–37 (1951).Google Scholar
  67. Zurzycka, A., and J. Zurzycki: [3] The influence of some metallic ions on the phototactic movements of chloroplasts. Acta Soc. Bot. Polon. 21, 113–124 (1951).Google Scholar
  68. Zurzycki, J., and A. Zurzycka: [4] Investigation on the phototactic movements of chloroplasts in Selaginella Martensii Spring. Bull. Acad. Sci. Cracovie B 1, 235–251 (1951).Google Scholar
  69. Zurzycka, A., and J. Zurzycki: [5] Studies on the phototactic movements of chloroplasts. I. Acta Soc. Bot. Polon. 22, 667–678 (1953).Google Scholar
  70. Zurzycki, J.: [6] Arrangement of chloroplasts and light absorption in plant cell. Acta Soc. Bot. Polon. 22, 299–320 (1953).Google Scholar
  71. Zurzycki, J., and A. Zurzycka: [7] Kinematographic method of chloroplast movement analysis. Acta Soc. Bot. Polon. 22, 679–687 (1953).Google Scholar
  72. Zurzycka, A., and J. Zurzycki: [8] Studies on the phototactic movements of chloroplasts. II. Acta Soc. Bot. Polon. 23, 279–288 (1954).Google Scholar
  73. Zurzycki, J., and A. Zurzycka: [9] Influence of some catalyst poisons on phototactic movements of chloroplasts. Acta Soc. Bot. Polon. 24, 663–674 (1955).Google Scholar
  74. Zurzycki, J.: [10] Chloroplasts arrangement as a factor in photosynthesis. Acta Soc. Bot. Polon. 24, 27–63 (1955).Google Scholar
  75. Zurzycka, A., and J. Zurzycki: [11] Cinematographic studies on phototactic movements of chloroplasts. Acta Soc. Bot. Polon. 26, 177–206 (1957).Google Scholar
  76. Zurzycki, J.: [12] The destructive effect of intense light on the photosynthetic apparatus. Acta Soc. Bot. Polon. 26, 157–175 (1957).Google Scholar
  77. Zurzycki, J.: [13] Persö;nliche Mitteilung, unverö;ffentlicht (1957).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1959

Authors and Affiliations

  • W. Haupt

There are no affiliations available

Personalised recommendations