Advertisement

Einführung und Übersicht

  • E. Bünning
Chapter
Part of the Handbuch der Pflanzenphysiologie / Encyclopedia of Plant Physiology book series (532, volume 17/1)

Zusammenfassung

Auf die historische Entwicklung der Erforschung pflanzlicher Bewegungen wird wiederholt bei den einzelnen Bewegungen selber einzugehen sein. Zur allgemeinen Einführung möge Sachs zitiert werden: „Einzelne Bewegungen von Pflanzentheilen zogen schon in alter Zeit die Aufmerksamkeit verschiedener Schriftsteller auf sich, die ihrer jedoch nur flüchtig erwähnen; so rührt die erste Nachricht über die heliotropischen Bewegungen mancher Blüthenstiele schon von Vakro her, nach welchem man damals solche Blumen als heliotropische bezeichnete und im folgenden Jahrhundert erwähnte Plinius, daß bei herannahendem Unwetter die Blätter des Klees sich schließen; Albertus Magnus im 13., Valerius Cordus und Garcias del Huerto im 16. Jahrhundert hielten zuerst die täglichen periodischen Bewegungen der Fiederblättchen einiger Leguminosen der Erwähnung werth; Caesalpin aber beachtete auch schon die Bewegungen der Ranken und Schlingpflanzen und wunderte sich darüber, daß die letzteren ihre Stützen gewissermaßen aufsuchen. Mehr als diese alltäglichen Erscheinungen mußte die auffallende Reizbarkeit der Blätter der aus Amerika eingeführten Mimosa pudica die Aufmerksamkeit auf sich ziehen, und so finden wir schon in Robert Hookes Mikrographie 1667 eine Abhandlung über die Ursachen derselben. Aber auch die Reizbarkeit der Staubgefäße von Centaurea wurde schon 1653 von Borelli erwähnt.“

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Jost, L.: Pflanzenphysiologie, 4. Aufl., Bd. 2. Jena 1923.Google Scholar
  2. Pfeffer, W.: Pflanzenphysiologie, Bd. 2. Leipzig 1904.Google Scholar
  3. Sachs, J.: Geschichte der Botanik vom 16. Jahrhundert bis 1860. München 1875.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1959

Authors and Affiliations

  • E. Bünning

There are no affiliations available

Personalised recommendations