Advertisement

Nervensystem pp 1222-1229 | Cite as

Lepra

  • S. Scheidegger
Chapter
Part of the Handbuch der Speziellen Pathologischen Anatomie und Histologie book series (SPEZIELLEN, volume 13 / 2)

Zusammenfassung

Die Lepra befällt vor allem in den warmen Ländern noch mehrere Millionen Menschen. In Europa, in den Vereinigten Staaten von Nordamerika und Kanada spielt die Krankheit infolge der hygienischen Maßnahmen und wegen den strengen Bestimmungen bei der Einwanderung keine Rolle mehr. Bei Individuen, welche aus den Tropen zurückkehren, treten jedoch immer wieder Lepraerkrankungen auch in unseren Gebieten auf. Die Überwachung solcher einzelner Personen und kleiner Herde bereitet jedoch keine Schwierigkeiten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Alvarez-Lovell, L., A. P. Rodrigiiez-Perez and J. Rodrigdez-Piichol: Aportation al conocimento histopatologico. Sistema nervioso preferico en la Lepra. Internat. J. Leprosy 16, 459 (1948).Google Scholar
  2. Andriani, S.: Contributo alla conoscenca delle alterazioni istologiche del midolle spinale nella lebbra. Giorn. Chir. Med. Parma 4, 81 (1923).Google Scholar
  3. Beurmann, M. DE, H. Gougerot et Roublnowrrsch: Etude des ulcérations de lêpreux. Annales Soc. de Dermatol., S. 393, 1906.Google Scholar
  4. Beurmann, M. DE, H. Gougerot et Roublnowrrsch: Les troubles mentaux dans la lèpre. Lepra 6, 107 (1906).Google Scholar
  5. Beurmann, M. DE, H. Gougerot et Roublnowrrsch: Bull. méd. 1906, 239.Google Scholar
  6. Büngeler, W.: Die pathologische Anatomie der Lepra. I. Mitt. Virchows Arch. 808, 210 (1942).Google Scholar
  7. Büngeler, W.: Untersuchungen über den klinischen Verlauf und die histologischen Veränderungen allergischer Reaktionen der Lepra. Virchows Arch. 309, 800 (1942).CrossRefGoogle Scholar
  8. Büngeler, W.: Die pathologische Anatomie der Lepra. II. Mitt. Virchows Arch. 310, 493 (1943).CrossRefGoogle Scholar
  9. Büngeler, W.: Die pathologische Anatomie der Lepra. III. Mitt. Virchows Arch. 310, 566 (1943).CrossRefGoogle Scholar
  10. Bungeler, W., u. I. M. Fernandez: Untersuchungen über den klinischen Verlauf und die histologischen Veränderungen allergischer Reaktionen bei der Lepra. I. Mitt. Virchows Arch. 305, 237 (1940).Google Scholar
  11. Bungeler, W., u. I. M. Fernandez: II. Mitt. Virchows Arch. 305, 473 (1940).CrossRefGoogle Scholar
  12. Bungeler, W., u. I. M. Fernandez: III. Mitt. Virchows Arch. 305, 593 (1940).CrossRefGoogle Scholar
  13. Camros Rey De Castro, J.: Lepromina „excadavere“. Rev. brasil. Leprol. 17, 91 (1949).Google Scholar
  14. Chassiotis, D.: Über die bei der anästhetischen Lepra im Rückenmark vorkommenden Bazillen. Mh. prakt. Dermat. 6, 1039 (1887).Google Scholar
  15. Danielsson U. Boeck: Traité de la Spedalskhed ou Elephantiasis des Grecs. Zit. nach LIE. Paris 1848.Google Scholar
  16. Fite, G. L.: Leprosy from the histologic point of view. Internat. J. Leprosy 9, 193 (1941).Google Scholar
  17. Freitas-Julixo: Contribucao para o estudo do diagnostico clinico da lepra nervosa. Sao Paulo 1945.Google Scholar
  18. Hansen, A.: Bacillus leprae. Virchows Arch. 79, 32 (1880).CrossRefGoogle Scholar
  19. Hansen, A., u. Looft: Die Lepra vom klinischen und pathologischen Standpunkt. Bibl. med. Wiss. 4, 2 (1894).Google Scholar
  20. Hayashi, Yosninobu u. K. Hasegawa: Studies on the brain-weihgt of lepers. (I. Leprosorium, Tokio.) Lepro Osaka 9, engl. Zusammenfassung 115 (1938).Google Scholar
  21. Jakob, A., u. F. Meggendorfer: Über einen Fall von Lepra mit Psychose. Arch. f. Dermat. 130, 367 (1921).CrossRefGoogle Scholar
  22. Kirsch, E.: Beitrag zur Pathologie der Lepra auf der Grundlage der heute für sie geltenden Einteilungsprinzipien. Virchows Arch. 317, 602 (1950).CrossRefGoogle Scholar
  23. Klingmuller, V.: Ergebnisse der Lepraforschung seit 1930. Berlin: Springer 1938.CrossRefGoogle Scholar
  24. Kure, S.: Über die Veränderungen des Rückenmarkes bei einem Leprafall. Neurologica 5, Nr 1, 1. Jber. Neur. 10, 285 (1907).Google Scholar
  25. Lie, H. P.: Lepra im Rückenmark und in den peripheren Nerven. Arch. f. Dermat. 73, 3, 171 (1905).CrossRefGoogle Scholar
  26. Lubimoff, A.: Beiträge zur Histologie und pathologischen Anatomie des sympathischen Nervensystems. Virchows Arch. 61, 145 (1874).CrossRefGoogle Scholar
  27. Margarot, J., P. Rimbaud et H. L. Guilbert: La névrité tubercoloide de la lèpre. Ann. de Dermat. 4, 333 (1948).Google Scholar
  28. Marcnoux, E., V. Chorine et D. Koechlin: Le bacille de la lèpre et le Systeme nerveux. Ann. Inst. Pasteur 59, 549 (1937).Google Scholar
  29. Mohr, W.: Handbuch der inneren Medizin, Bd. I, Infektionskrankheiten. Heidelberg: Springer 1952.Google Scholar
  30. Moreira, J.: Geistesstörungen bei Leprakranken. Allg. Z. Psychiatr. 67, 293 (1910).Google Scholar
  31. Moreira, J.: Geisteskrankheiten bei Leprakranken. Lepra (Lpz.) 11, 163 (1910).Google Scholar
  32. Murdock, J. R.: Thickening of superficial nerves as a diagnostic sign in leprosy. Internat. J. Leprosy 17, 1 (1949).PubMedGoogle Scholar
  33. Neisser, A.: Weitere Beiträge zur Ätiologie der Lepra. Virchows Arch. 84, 514 (1881).CrossRefGoogle Scholar
  34. Pardo-Castello, V., F. R. Tiant and R. Pineyrol: Nerve lesions of leprosy. Arch. of Dermat. 55, 783 (1947).CrossRefGoogle Scholar
  35. Schaltenbrand, G.: Die Nervenkrankheiten. Stuttgart: Georg Thieme 1951.Google Scholar
  36. Serra, A.: La lèpre. Giorn. ital. Mal. vener. 62, 320, 527 (1921).Google Scholar
  37. Stahlberg, IL: Pathologisch-anatomische Veränderungen des Gehirnes bei Lepra. Leprabazillen im GAssERschen Ganglion und über die Anatomie und Pathologie der Nervenzellen des Gehirnes im allgemeinen. Arch. f. Psychiatr. 41, 596 (1906).CrossRefGoogle Scholar
  38. Sudakewitsch, J.: Beiträge zur pathologischen Anatomie der Lepra. I. Nervenzellen und Leprabacillen. Beitr. path. Anat. 2, 129 (1888).Google Scholar
  39. Wilde, J.: Histopathologische Untersuchungen über das Zentralnervensystem der Leprakranken. Z. Neur. 133, 119 (1931).Google Scholar
  40. Zanetti, V.: Coloration en série du bacille de Hansen et dépistage des lépreuse bacillaires. Ann. Soc. belge Méd. trop. 27, 179 (1947).Google Scholar
  41. Zanetti, V.: Contribution a la connaissance de la Lèpre au Congo Belge. Ann. Soc. belge Méd. trop. 28, 105 (1948).PubMedGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1958

Authors and Affiliations

  • S. Scheidegger
    • 1
  1. 1.BaselSchweiz

Personalised recommendations