Advertisement

Die Zusammensetzung und Gattierung

  • Chr. Gilles
Chapter
Part of the Werkstattbücher book series (WERKSTATTBÜCHER, volume 19)

Zusammenfassung

Die Kenntnis von dem Einfluß der Eisenbegleiter — und zwar sowohl der unvermeidbaren als auch der zusätzlich zur Verbesserung des Gusses zu wählenden — ist für die erfolgreiche Abwicklung des ganzen Fertigungs vorganges von grundlegender Bedeutung. Für die zweckmäßigste Zusammensetzung der Rohstoffe unter Beachtung der Schmelzvorgänge im Gießereischachtofen hatte bereits Ledebur. der Altmeister der Gießerei- und Hüttenkunde, Ende des vorigen Jahrhunderts Richtlinien aufgestellt, die heute noch Geltung haben. Es hat allerdings Jahrzehnte gedauert, bis diese Allgemeingut wurden. Der Metallographie blieb es dann vorbehalten, uns einen tieferen Einblick in den Gefügeaufbau von Grauguß zu geben und damit die bessere Erkenntnis von der Wirkung der einzelnen Elemente sowohl als auch von den Möglichkeiten sonstiger Beeinflussung des Gefüges.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Vgl. Werkstattbuch Heft 64: Mies, Metallographie.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1950

Authors and Affiliations

  • Chr. Gilles

There are no affiliations available

Personalised recommendations