Advertisement

Der graue Star (Feuerstar, Glasmacherstar)

  • Harald Taeger
Chapter

Zusammenfassung

Der Feuer-, Schmelzer- oder auch Glasmacherstar (= Ultrarotstar) ist auch heute nicht gerade selten und wird noch immer bei 4,5% der in Glasmacherbetrieben beschäftigten Arbeiter festgestellt (Stiewer). Durch die III. VO. wurde der Versicherungsschutz erweitert; er erstreckt sich heute nicht nur wie früher auf die Glashütten, sondern auch auf die Betriebe der Glasbearbeitung bzw. -weiterverarbeitung (z. B. Glasbiegereien), weiterhin auch auf Eisenhütten und Metallschmelzereien, in denen erhebliche Mengen weiß- oder rotglühender Massen verarbeitet werden, wie z. B. an Hochöfen, Martinöfen, Stahlöfen, weiter auf Feuerarbeiter an elektrischen Graphit-, Ferrosilicium- und Chromöfen, auf Puddeleien, wie überhaupt alle Betriebe, in denen Metallmassen bis zum Schmelzgrad erhitzt werden. In der Metallindustrie sind vor allem Gießer, Schmiede und Schmelzer gefährdet. Schmiede müssen z. B. bei der recht häufigen Arbeit des Schweißens sehr genau auf die Farbnuance der Weißglut achten, um den für das Schweißen günstigsten Augenblick zu erhaschen; beim Autogenschweißen sind sie der Einwirkung kurzwelliger ultraroter Strahlen ganz besonders ausgesetzt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Copyright information

© Springer-Verlag ohg. in Berlin 1941

Authors and Affiliations

  • Harald Taeger
    • 1
    • 2
  1. 1.Universität MünchenDeutschland
  2. 2.II. Med. Univ.-KlinikDeutschland

Personalised recommendations