Advertisement

Ästhetische Betrachtung des Geländewurfes

  • Heinrich von Salisch
Chapter
  • 16 Downloads

Zusammenfassung

Der Forstmann kann nicht regelmäßig Kunstausstellungen besuchen, im Theater und in Konzertsälen sieht man ihn nur seiten, zum Genuß der Werke der Dichtkunst mittelst Lesens guter Bücher fehlt ihm meistens die Zeit. Der Wald ist ihm aber Kunstausstellung, Konzertsaal, Theater und Bibliothek, alles zugleich. Für unsere geschulten Augen und unser naturwissenschaftliches Verständnis ist die Landschaft nicht mehr ein buntes Bild geblieben, sondern sie stellt sich uns dar als ein selbstgewachsenes Kunstwerk, in welchem der Zusammenhang von Ursache und Wirkung zum Ausdruck gelangt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1911

Authors and Affiliations

  • Heinrich von Salisch

There are no affiliations available

Personalised recommendations