Advertisement

Alexander von Humboldt an Lassalle

  • Gustav Mayer
Chapter
  • 6 Downloads

Zusammenfassung

Da Sie, teurer Lassalle, Offenherzigkeit wünschen und Ihr neues Werk ein meinen Studien ganz fremdes Fach, das dramatische, berührt, gegen welches das hyperkritische Berliner Publikum feindlich gepanzert ist, so bitte ich Sie, mir ein anderes Mal etwas Philologischphilosophisches zu widmen. Ich darf bei Ihnen nicht Argwohn der Feigheit besorgen. So unrecht werden Sie mir zu tun nicht imstande sein. Also jetzt noch keine Dedikation.

Notes

References

  1. 1).
    S. oben Nr. 82.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1923

Authors and Affiliations

  • Gustav Mayer

There are no affiliations available

Personalised recommendations