Advertisement

Was hat mich gefördert?

  • W. A. Freund
Chapter
  • 31 Downloads

Zusammenfassung

Die jüngere Generation meiner Leser wird gern das Fazit meiner Erfahrungen vernehmen. Ich gebe es in Beantwortung zweier Fragen. Erstens: Was hat mich in Leben und Arbeit gefördert? Obenan meine braven hochbegabten Eltern; meine für meinen Beruf günstigen Anlagen; meine vortrefflichen Lehrer Betschler und Frerichs; ausgezeichnete Freunde; die Achtung meiner Kollegen; das hohe Glück meiner idealen Frau, die meinen Arbeiten voll Verständnis entgegen gekommen ist, mein Haus mit allen weiblichen Tugenden und feinem Kunstgeschmack geschmückt und mit ihrem für uns gerade ausreichenden Vermögen mich der Armut entrissen hat; endlich meine musikalische Begabung, die mich ins Haus Betschlers und damit in meinen Beruf als Gynäkologe geführt hat. Auf einen Anschlag am schwarzen Brett „Ein zweiter Geiger zum Quartett kann sich melden Ohlauerstadtgraben“ wurde ich beneideter Gast und bald Assistent bei Betschier.

Notes

Copyright information

© Springer Verlag Berlin Heidelberg 1913

Authors and Affiliations

  • W. A. Freund

There are no affiliations available

Personalised recommendations