Advertisement

Biologisch-medizinische Institute

  • Max Planck
Chapter
  • 26 Downloads

Zusammenfassung

Das Kaiser Wilhelm-Institut für Biologie wurde im Jahre 1913 als viertes der Institute geplant. Im Frühjahr 1914 wurde mit dem Bau (Architekten: Geheimer Rat E. Von Ihne und Baurat Guth) begonnen, und trotz der schwierigen Kriegszeit konnte im Frühjahr 1915 die wissenschaftliche Arbeit aufgenommen werden. Von Anfang an bestand der Plan, die Organisation des Institutes so zu gestalten, daß nicht für ganz bestimmte Zweige der Biologie dauernde Pflegestätten zu schaffen wären, sondern Arbeitsstätten einzurichten, die einzelnen Gelehrten, deren bisherige Arbeitsrichtung besonderen Erfolg versprach, die Möglichkeit bietet, befreit von übermäßiger Lehrtätigkeit, ausgerüstet mit ausreichenden Arbeitsmitteln, ihre Untersuchungen durchzuführen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1936

Authors and Affiliations

  • Max Planck

There are no affiliations available

Personalised recommendations