Advertisement

Zur Sicherheit der lecken Handelsschiffe

  • H. Wittmaack
Part of the Jahrbuch der Schiffbautechnischen Gesellschaft book series (SCHIFFBAU, volume 18)

Zusammenfassung

Der Untergang der „Titanic“ hat eine erneute Prüfung der Sicherheit lecker Handelsschiffe veranlaßt. Hierbei hat sich der Geh. Reg.-Rat Professor O. Flamm mit großem Eifer der Untersuchung der Stabilitätsverhältnisse der lecken Handelsschiffe angenommen und den zweifellos richtigen Standpunkt vertreten, daß die Sicherheit des lecken Schiffes nicht nur von der Schwimmfähigkeit desselben, sondern auch von der Stabilität abhängig ist. Er folgerte hieraus, daß diese bei der Aufstellung der Vorschriften über die Schotteinteilung und den Tiefgang berücksichtigt werden müsse.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1917

Authors and Affiliations

  • H. Wittmaack

There are no affiliations available

Personalised recommendations