Advertisement

Einführung in die Physiologie der Augenbewegungen

  • Armin von Tschermak-Seysenegg
Chapter
Part of the Augenheilkunde der Gegenwart book series (AUG, volume 1)

Zusammenfassung

Eine wesentliche Forderung erfährt unsere Orientierung im Raume durch die geordnete Beweglichkeit unserer Augen. Dieselbe schafft allerdings nicht erst die Raumempfindungen, wie dies früher von manchen vertreten wurde. Es entbehren doch — wie oben (S. 125) bemerkt — solche Tiere gewiß nicht räumlicher Eindrücke, welche — wie die Fische und viele Vögel — nur einen sehr beschränkten Gebrauch von Augenbewegungen machen oder — wie die Eulen — schon aus anatomischen Gründen zu solchen überhaupt nicht befähigt sind. Speziell beim Menschen aber ermöglicht erst die Beweglichkeit der Augen die volle Auswertung der sensorischen Anlagen, besonders für das zweiäugige Sehen unter gewöhnlichen Bedingungen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1942

Authors and Affiliations

  • Armin von Tschermak-Seysenegg
    • 1
  1. 1.PragTschechische Republik

Personalised recommendations