Advertisement

Zusammenfassungen der Ergebnisse

  • Hans-Joachim Haase
Chapter
Part of the Monographien aus dem Gesamtgebiete der Neurologie und Psychiatrie book series (MONOGRAPHIEN, volume 83)

Zusammenfassung

Die Geschichte der Psychiatrie zeigt die Entwicklung vom eingleisig kausalen Denken zur mehrdimensionalen Betrachtungsweise im Sinne Kretschmers und Birnbaums, von der Lehre vorwiegend exogen ätiologisch determinierter Krankheitseinheiten zu vielschichtig bedingten Symptomenkomplexen. Die Entwicklung führte einerseits zu der Aufstellung endogener Formenkreise ; im Rahmen exogener Psychosen führte sie andererseits zu einer zunehmenden Entmachtung der exogenen Noxe. Diese setzte in unserem Fachgebiet ein mit Bonhoeffer3 Konzeption von den exogenen Prädilektionstypen, die in geringer Zahl und in nicht mehr durchschaubarem Zusammenhang einer Vielzahl äußerer Ursachen gegenüberstehen. Sie führte weiter zu zunehmender Beachtung der Reaktionslage des Organismus.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1959

Authors and Affiliations

  • Hans-Joachim Haase
    • 1
  1. 1.Psychiatrischen KlinikMedizinischen Akademie DüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations