Advertisement

Leistenhernienchirurgie ohne subcutane Drainage — Eine prospektiv randomisierte Studie

  • Ch. Peiper
  • J. Conze
  • N. Ponschek
  • V. Schumpelick
Conference paper
Part of the Langenbecks Archiv für Chirurgie book series (DTGESCHIR, volume 1996)

Zusammenfassung

Im angloamerikanischen Sprachraum ist die Hernienreparation unter Verzicht auf eine subcutane Drainage weitgehend üblich. In Deutschland wird die überwiegende Mehrzahl der unter stationären Bedingungen operierten Patienten weiter drainiert. Wir haben an 100 konsekutiven Shouldice-Reparationen beide Verfahren prospektiv randomisiert verglichen.

Inguinal Hernia Surgery Without Subcutaneous Drainage: A Prospective Randomized Study

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1996

Authors and Affiliations

  • Ch. Peiper
    • 1
  • J. Conze
    • 1
  • N. Ponschek
    • 1
  • V. Schumpelick
    • 1
  1. 1.Chirurgische Universitätsklinik und PoliklinikRWTH AachenAachenDeutschland

Personalised recommendations